Post Tagged with: "on tour"

Workation in Hieflau

Es gibt Phasen im Jahr, da will man einfach mal durchatmen und die Seele baumeln lassen. Dabei kann es allerdings passieren, dass so manches leider liegen bleibt. In solchen Phasen tut mal ein Ortswechsel ganz gut. Wie praktisch, dass es einen wunderbaren Emma Wanderer Campus gibt, der mitten im Gesäuse liegt.

Weiterlesen

Die Seele baumeln lassen

Ich will mal wieder ans Meer. Die Wellen beobachten, den Duft des salzigen Meerwassers riechen. Seemöwen beim Gleiten zusehen. Kurz und in aller Offenheit: Ich möchte mich mit all den anderen Dingen beschäftigen, mit denen ich im Alltag ansonsten nicht viel zu tun habe.

Weiterlesen

Althofen

Ebenso wie Friesach, liegt diese kleine, aber feine Ortschaft im nördlichen Kärnten. Nur unweit von der steirischen Grenze entfernt, wurde Althofen auf einem Berg erbaut. Bis heute gilt diese besondere Ortschaft als eine der ältesten Bergsiedlungen in Österreich. Grund genug also, sich diese besondere Ortschaft mal etwas genauer anzuschauen.

Weiterlesen

Friesach

Ich habe ein enormes Interesse für Grenzregionen. Egal, ob es sich dabei um Landstreifen entlang von Grenzen zwischen zweier Nationen ist oder ob es sich um innerösterreichische Grenzgebiete handelt. Friesach befindet sich in einer solchen Region: In Kärnten gelegen ist es nur noch ein Katzensprung in die Steiermark.

Weiterlesen

Tagesausflüge

Letztlich ist die persönliche Weiterentwicklung ein stetiger Prozess. Man will das Land, in welchem man nun schon länger lebt, noch viel besser kennenlernen. Dafür eignen sich Tagesausflüge ganz hervorragend.

Weiterlesen

Gemeinsame Zeit in Hamburg

Nachdem ich knappe vier wunderbare Tage in Kopenhagen verbracht hatte, fuhr ich mit der Bahn erneut nach Norddeutschland. Hamburg steht an und es sollte eine ganz besondere Person zu mir stoßen. Das war sein Wunsch, da er sich unbedingt mal diese gediegene Hansestadt anschauen wollte.

Weiterlesen

Unterhaltsames Kopenhagen

Zur Hauptstadt Dänemarks fallen mir so viele positive Eigenschaften ein. Die Bevölkerung dieser Stadt ist weltgewandt, ökologisch bewusst, jederzeit in Bewegung und innovativ. Doch das umschreibt diese Stadt, um die es im heutigen Beitrag geht, bei weitem nicht. Teil 3 meiner Interrail-Reise.

Weiterlesen

Meine Erfahrung mit Interrail

Es war an einem Tag Ende März – und mein erster größerer Urlaub stand an. Nur noch schnell alle Zugverbindungen, Platzreservierungen und Nächtigungsquartiere überprüft. Check! Für mich ging es mit dem Zug nach Skandinavien und Norddeutschland. Das hier ist der erste Teil.

Weiterlesen