Die Leidenschaft zum Beruf machen – viele Menschen träumen davon. Da ich mehr fürs Anpacken bin, habe ich genau das gemacht. Mich kann man für Projekte aus den Bereichen Reise- und Reportagefotografie gewinnen. Bei den Reisen achte ich darauf, dass ich mich möglichst umweltschonend bewege und in Unterkünften residiere, die von der lokalen Bevölkerung betrieben und ökologisch nachhaltig handeln. Bei Interesse an einer Zusammenarbeit bitte ich um eine Kontaktaufnahme über die Kontakt-Seite.